Ausbildungen & offene Lehrstelle

Du suchst eine Lehrstelle? Dann bist du bei der TM Metalltechnik AG in guten Händen. Wir bilden Lehrlinge in den Berufen Anlage- und Apparatebauer EFZ und Logistiker EFZ aus.

Anlagen- und Apparatebauer/innen stellen aufgrund technischer Zeichnungen Metallverkleidungen für Maschinen, Gehäuse für Haushaltgeräte, Metallschränke, Stahlkonstruktionen, Rohrsysteme, Teile von Produktionsanlagen bis hin zu Flugzeugbestandteilen her.
Sie verarbeiten Bleche, Metallprofile und Rohre. Dazu setzen sie nicht nur traditionelle Werkzeuge und Maschinen zum Sägen, Biegen und Schweissen ein, sondern auch Hightech-Arbeitsmittel wie computergesteuerte Biegemaschinen,Schweissroboter und Laserschneideanlagen. Damit die Anlagen- und Apparatebauer/innen ihre Arbeit ausführen können, müssen sie die Eigenschaften und Anwendungen aller Werkstoffe gut kennen. Um aus einem flachen Stück Blech einen Metallkörper formen zu können, übertragen sie die Angaben der Konstruktionszeichnung auf das Blech.
Hierzu ist ein exaktes Vorgehen nach technischen Zeichnungen notwendig.
Einzelteile montieren sie im Team mit anderen Fachleuten zu Anlagen und Apparaten zusammen.
Auch Instandsetzungs- und Reparaturarbeiten zählen zu ihren Aufgaben. In diesem Beruf sind Männer und Frauen gefragt, die initiativ sind und gerne zupacken.

Anforderungen

Sehr guter Realabschluss oder Sekundarschulabschluss

  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Handwerkliches Geschick
  • Technisches Verständnis
  • Gute körperliche Verfassung
  • Interesse an der Metallbearbeitung
  • Exakte Arbeitsweise

Lehrdauer

  • 4 Jahre

Logistiker und Logistikerinnen sind dort anzutreffen, wo Güter ankommen oder versandt, zugestellt, transportiert und gelagert werden. Dabei prägt moderne Technik die Logistik; Computer speichern Daten, weisen Lagerplätze zu, drucken Bestellungen und zeigen Transportwege auf. Hubstapler werden eingesetzt, um Waren zusammenzustellen und weiterzuleiten. Logistiker und Logistikerinnen mit Fachrichtung Lager nehmen Güter entgegen, kontrollieren sie und bereiten sie zur Einlagerung vor. Konzentriert und genau stellen sie aufgrund einer Bestellung die Gütersendungen zusammen, verpacken sie wagengerecht, überwachen den Verlad und das vorschriftsgemässe Sichern der Ladung. Damit Gefahrengüter keinen Schaden nehmen oder Unfälle verursachen können, kennen Logistiker und Logistikerinnen das Giftgesetz und handhaben diese Güter fachgerecht und sicher. Bei EMS sind Logistiker und Logistikerinnen zudem in der Distribution tätig und übernehmen das Abholen, Transportieren und Zustellen von Briefen sowie grossen und kleinen Paketen im Betrieb. Im Büro ordnen sie die Sendungen, dann gehen sie auf Zustelltour. Sie sind ein wichtiges Bindeglied auf dem Werkplatz zwischen der Post und den Mitarbeitern, mit welchen sie täglich in Kontakt stehen.

Anforderungen

Guter Realschulabschluss

  • Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Selbständigkeit
  • Freude an praktischer Tätigkeit und am Kundenkontakt
  • Körperlich belastbar

Lehrdauer

  • 3 Jahre

Aktuelle Lehrstellen

Kontakt:

TM Metalltechnik AG

Cyril Dönni
Feldmattstrasse 17
6032 Emmen
041 754 50 45
cyril.doenni@tmmetall.ch